Menschenbilder

Seine Fotos sind eine einzigartige Referenz an die Persönlichkeit seiner Modelle. Ganz gleich ob Portrait-Fotografie, Erotik oder Akt – die Menschen vor der Kamera werden nicht in klischeehafte Posen gezwängt, sondern zu einem Ausdruck animiert, der ihre Individualität betont.

Wenig Kulisse, kaum stilistische Verfremdungen, wenig bis keinPhotoshop; das macht sein Portfolio zu einer Quelle immer neuer Entdeckungen. Eine souverän gemeisterte Lichtführung, die sich nie in den Vordergrund spielt, unterstreicht diese Philosophie.

Das altmodische Wort "Lichtbild" bietet das Stichwort für ein passendes Resümee: Bei Alfons P. Schwickert sind aus Lichtbildern Menschenbilder geworden.

Franz Bergmann, Journalist

Kontakt:
Alfons P.Schwickert
apsfoto(at)gmx.de
0176 22210054

/a>